Über uns

Petra Ladwein

  • Jahrgang 1964,
  • Mutter der 24jährigen Lea,
  • Partnerin des Löwe“manns“ Klaus,
  • Diplom-Sozialarbeiterin beim Diakonischen Werk in Köln,
  • lebt in Alfter bei Bonn,
  • Yogalehrerin BDY seit 1990,
  • tanzt Biodanza seit 2000,
  • Teilnahme an der erste Ausbildungsgruppe ab 2002 in der Biodanza Schule Köln bei Gabi Freyhoff,
  • seit 2005 zertifizierte Biodanza Leiterin

 

 

Klaus Moll

  • 1953 in Duisburg geboren und in Rheinhausen am linken Niederrhein aufgewachsen,
  • Vater der achtzehnjährigen Tochter Paulina,
  • Partner der „Wassermann“ Frau Petra,
  • bis Februar 2010 Sachbearbeiter bei der Deutschen Telekom mit den Schwerpunkten Aus- und Weiterbildung, Kommunikation, Internet und Intranet,
  • seit März 2010 selbstständig im Bereich Mediengestaltung mit Schwerpunkt Internet,
  • Teilnahme an der zweiten Ausbildungsgruppe ab 2010 in der Biodanza Schule Münster bei Birgit Mutze,
  • seit 2013 Biodanza Leiter unter Supervision

 

 

 

Theresia Blass

Ich tanze Biodanza seit 2002 als Ausgleich zu meiner Berufstätigkeit als Diplom-Sozialarbeiterin bei der Stadt Köln. Seit 30 Jahren arbeite ich dort im Bereich der Integration von Zugewanderten.
Im Oktober 2002 habe ich mit der Ausbildung in der Biodanza Schule Köln bei Gabi Freyhoff begonnen und bin zertifiziert worden.

Seit über 10 Jahren leite ich unterschiedliche Gruppen – auch gerne zusammen mit Kollegen*innen.

Meine Lebenserfahrung sowie meine Erfahrung in Licht -bzw. Energiearbeit fließen in meine Biodanzaangebote mit ein.

Tanzen ist für mich ein wunderbare Möglichkeit, meine Lebensfreude und Einzigartigkeit auszudrücken wie auch das Leben zu ehren. Biodanza hilft mir, unterschiedliche Aspekte des Lebens mehr und mehr zu einer Einheit zusammen zu bringen, zu integrieren und mich lebendiger zu fühlen.

 

Ana Garcia-Talavera Trujillo

  • Geboren am 1971 auf Teneriffa
  • Abgeschlossene Studium in Erziehungswissenschaften: Spezialisierung in Sonderpädagogik 1996
  • Lebt in Bornheim bei Bonn
  • Seit 1997 in diverse Einrichtungen als Erzieherin und Pädagogin sowohl in Spanien als auch in Deutschland berufstätig
  • Seit Februar 2019 arbeitet sie im Waldorfkindergarten Alfter-Heidgen
  • Ausbildung in Biodanza auf Teneriffa und in Deutschland bei Walter Orellana und Gabriele Freyhoff
  • Begleitet zur Zeit als Assistentin die aktuelle Ausbildunggruppe der Biodanza Schule Köln